Liebe•r klische*esc – Freund•in!

Willkommen im Jahr 2021!

Auch wenn Covid19 die Welt weiterhin in Atem hält, wir sind fleißige Ameisen und werken stetig vor uns hin!

Equal Care Day am 1. März 2021

Zur Zeit ist unsere Aufmerksamkeit auf den Equal Care Day 2021 gerichtet, und wir möchten alle, die Interesse haben, eine eigene Aktion oder Veranstaltung zu planen, zu einem Video-Meeting zum Netzwerken und Austauschen einladen, und zwar am

Donnerstag, 28. Jänner um 16 Uhr

Alle Veranstaltungen, die sich unter dem Dach der Initiative ‚Equal Care Day‘ zusammenfinden, indem sie das ECD-Logo nutzen und auf equalcareday.de verlinken, nehmen wir in den Kalender auf und nutzen unsere Reichweite, um darauf aufmerksam zu machen. Die Veranstaltungen müssen dafür nicht zwingend am 1. März 2021 stattfinden, sondern können Aktionszeitraum vom 14. Februar (One Billion Rising) über Equal Care Day (1.März), Weltfrauen*tag (8.März) bis hin zum Equal Pay Day (10. März) liegen.

Anmeldung bitte per E-Mail an: post@equalcareday.de

Über Care-Arbeit

Teresa Bücker hat in der Süddeutschen einen sehr spannenden, facettenreichen und differenzierten Artikel über Care-Arbeit veröffentlicht. Sie schreibt darüber, dass Care-Arbeit oft nicht als Arbeit benannt wird, schärft den Blick für das Ungleichgewicht, wer Care-Arbeit verrichtet und spricht an, was unter dem Begriff "Global Care Chain" zusammenfassend dargestellt wird. Teresa Bücker bemüht sich um eine intersektionale Perspektive auf das Problem, sie ist kritisch in ihrer Analyse, bleibt dabei aber optimistisch im Ton und sucht nach Lösungsansätzen. Lese-Empfehlung!

Rund um den Goldenen Zaunpfahl

Nur kritisieren, das liegt uns nicht. Wir suchen auch immer Wege um produktiv nach vorne zu gehen und haben aus dieser Motivation das Freispiel-Abzeichen ins Leben gerufen. Am 10. Februar verleihen wir unseren Positivpreis an ein Unternehmen, das eine genderreflektierte Haltung einnimmt. Hier erfahrt ihr mehr über die Kritierien und das Freispiel-Abzeichen.

Gesprächseinstiege

Damit wünschen wir euch eine bunte Zeit und einen guten Start in dieses Jahr!

Valerie aus Wien

für das klische*esc-Team

Wir arbeiten überwiegend ehrenamtlich und benötigen Unterstützung, um weiterhin tätig sein zu können. Wenn Du unsere Arbeit wichtig findest, hilf uns mit einer Spende oder Deiner Fördermitgliedschaft.

Equal Care Day Goldener Zaunpfahl klische*esc Medienkoffer freispiel-Abzeichen Rosa-Hellblau-Falle®
klische*esc e.V. Gemeinnütziger Verein zur Förderung von Wahlfreiheit jenseits limitierender Rollenklischees
Gensemer Straße 24 · 53225 Bonn · Telefon: +49 228 71012000 · Email: post@klischeesc.de
Verantwortlich nach §55 Abs.2 RStV und ViSdP: Sascha Verlan und Almut Schnerring
Abmelden    |    Browseransicht